Zur Startseite
Zum Firmenportrait
Zur Produktpalette
Unser Service
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf



Limited Edition

Die Limited Edition ist Teil unseres neuen Spezialitätenprogramms. Für die Liebhaber und Sammler unter den Strickern, die gern mit hochwertigem und ausgefallenem Handwerkszeug arbeiten, sind zwei stark limitierte Editionen pro Jahr geplant.

Die Bekanntgabe der jeweils nächsten Edition wird einige Wochen vor Beginn der Bestellannahme über unsere Website (News) und unseren Newsletter per e-Mail stattfinden.

Da wir, wie bei allen anderen Hölzern auch, nur die hochwertigsten aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwenden, richtet sich die Auflage nach der verfügbaren Stückzahl zu diesem Zeitpunkt.

Preise stehen erst kurz vor Bestellannahme fest, da sie für jede Edition individuell berechnet werden müssen.

Bisher erschienene limitierte Auflagen:

No.1 Schlangeholz (Snakewood)
(Piratinera guianensis)
Schlangenholz Schlangenholz hat rötlichbraune Färbungen. Die Maserungen fallen naturgemäß unterschiedlich aus. Teilweise ist das Holz ohne Maserung, teilweise mit leichter hellerer Maserung und andere Teile wiederum sind mit wunderschöner starker dunkler Maserung, die an Schlangenhaut erinnert. Die starke Maserung, wie auf dem Foto, ist natürlich die teuerste, da sie nur etwa 25% des Rohholzes ausmacht und stark begehrt ist.
Schlangenholz zählt zu den kostbarsten und teuersten Hölzern der Welt, absolut ausgefallen und luxuriös. Es wächst in Mittel- und Südamerika, von Brasilien bis Mexico. Es ist extrem hart, noch etwas mehr als Ebenholz, mit einer Dichte zwischen 1,35 und 1,5. Unser Probeschliff ergab eine wunderschöne, äußerst glatte Oberfläche.

No.2 Elfenbeinholz (Pink Ivory)
(Berchemia zeyheri)

Rosa Schlangenholz

Seinen Namen „Pink Ivory“ hat er auf Grund seiner rosa-beigen Farbtöne erhalten und seiner enormen Härte mit einer Dichte etwas über 1. Das heißt, das Holz ist so schwer, dass es nicht im Wasser schwimmen kann. Die Farben variieren von rosa bis rötlich im Kernholzbereich bis hin zu gelblich bis cremefarben im Splintholz.

Rosa Elfenbein - Baum

Wissenswertes über das Holz
Dieser immergrüne Laubbaum mit wohlschmeckenden Früchten wächst in Südafrika auf landwirtschaftlichen Flächen, an Waldrändern, auf Feldern, in felsigen Gegenden und an Flüssen und erreicht eine Höhe bis zu 15m.

Elfenbeinholz zählt zu den kostbarsten Hölzern der Welt. Es wird nur für wertvolle Möbel, Instrumente und Luxusartikel verwendet.

Eine alte Sage berichtet, dass dieses Holz bei den Zulus das "Königliche Holz" genannt wurde, da es nur dem Häuptling und seinen Söhnen erlaubt war, dieses Holz zu besitzen. Darauf stand sogar die Todesstrafe.


Rosa Elfenbein - Nadeln

Wissenswertes über die Nadeln
Unser Probeschliff ergab eine wunderschöne äußerst glatte Oberfläche, da das Holz eine sehr feine Porenstruktur hat.

Es hat nicht die lebhaften Maserungen, die Sie vom Rosenholz oder Veilchenholz gewohnt sind, sondern eher ein Farbspiel. Man kann sagen, dass jede Nadel eine andere Farbnuance hat, manchmal auch einen Farbverlauf innerhalb einer Nadel. Von daher sieht es auch optisch interessant aus, denn die Nadelspiele werden farblich bunt gemischt, von hell bis kräftig.

Farblich gesehen ist es zudem für die vielen Stricker von Vorteil, die gern dunkle Sockengarne verarbeiten und einen starken Kontrast bevorzugen.

Ein weiterer Unterschied zu den Hölzern aus unserem BasisProgramm ist die längere Faserstruktur. Dadurch ist das Holz trotz seiner Härte in der Lage, auch starkes Verbiegen beim Stricken nicht übel zu nehmen. Da es viele Stricker/innen gibt, die sehr fest stricken und so ziemlich alle Materialien zerbrechen oder verbiegen, kann dieses Holz eine echte Alternative sein. Es lässt sich gut in die alte Form zurückbiegen.

Nadel-Varianten

Wir bieten die Sonderedition als Nadelspiele mit 5 Nadeln an und als Sets 5+1 mit 5 Nadeln und 1 Ersatznadel

In folgenden Längen: In folgenden Stärken:
  • 18cm
  • 15cm
  • 12cm
  • 10cm

  • 2.5mm
  • 2.75mm*
  • 3.0mm
  • 3.25mm
  • 3.5mm
* Sondermaß ohne Aufdruck
No.3 Amarello (yellowheart)
amarello
Eigenschaften
Amarello wird auch als brasilianischer Buchsbaum bezeichnet und als Handelsname für mehrere Holzarten verwendet. Dieses wirtschaftlich sehr wichtige Holz ist in Südamerika weit verbreitet.
Amarello-Bäume werden höher als 40 m und erreichen einen Durchmesser von bis zu 75 cm.
Dieses wunderschöne exotische Hartholz hat eine hohe Dichte von 1,1 und eine sehr feine Holzfaser.



Amarelloholz

Farbe
Die Färbung des Amarelloholzes liegt zwischen blassgelb und goldgelb, Deshalb wird es im englischen Sprachraum oft als „Yellowheart“ bezeichnet. Seine hellgelbe Farbe gibt ihm ein besonderes Aussehen und hat Ähnlichkeit mit Zitronenholz.
Auch wenn viele andere Holzarten eine Gelbfärbung haben, so sind nur sehr wenige von so gleichmäßiger und lebendiger Farbe wie Amarello.
Es gibt keinen nennenswerten Unterschied zwischen dem Kernholz und dem gelb-weißlichen Splintholz. Die Maserung ist für gewöhnlich geradlinig und ohne Farbstruktur.

Gebräuchliche Verwendung
Amarello wird für vielfältige Zwecke verwendet, u. a. für Musikinstrumente, aber auch für Bürsten, Dübel, Messergriffe, Stifte, Bodenbeläge, für den Bootsbau sowie als Drechselholz, Für feine Möbel und Intarsien wird es als zusätzliches Holz verwendet, wenn ein Farbkon-trast gewünscht ist

Bearbeitung
Amarello hat eine feine Struktur mit einem starken, natürlichen Glanz, bedingt durch die winzigen Poren des Holzes.
Wir verwenden spezielle Naturmaterialien und Werkzeuge um die Oberfläche noch zu verfeinern. Die Endpolitur verleiht letztendlich ein wunderschönes Aussehen mit einem seidigen Schimmer und einer glatten, handschmeichelnden Oberfläche.
Aus diesem Holz haben wir Rundstricknadeln gefertigt. Sie sind so hochwertig und haltbar, dass sie die Qualität hätten zu einem potenziellen Erbstück.

Verfügbare Nadeln und Stärken
In folgenden Längen: In folgenden Stärken:
  • Jede Länge zwischen 40cm und 250cm

  • 3.5mm (US 4)
  • 3.75mm (US 5)
  • 4.0mm (US 6)
  • 4.5mm (US 7)
  • 5.0mm (US 8)

No.4 Satiné (bloodwood)
Satiné
Eigenschaften
Satiné wird im englischen Sprachraum auch Bloodwood genannt. Diese Bezeichnung geht auf die beinah blutrote Farbe des Holzes zurück.
Satiné stammt ursprünglich aus Brasilien, gedeiht jedoch auch in anderen südamerikanischen Ländern wie Venezuela, Peru und Panama. In diesen Regionen ist Satiné ein weitverbreiterter Baum, der eine Grösse von 10m bis 40m erreicht und einen Durchmesser bis zu 1,5m.
Dieses wundervolle dekorative Holz hat eine außerordentliche Härte und Biegefestigkeit. Seine hohe Dichte von rund 1,15 lässt es im Wasser versinken.



Satiné

Farbe
Die dunkelrote Farbe des Holzes ist mehr oder weniger mit kleinen braunen Farbpünktchen versehen. Das Holz hat eine äußerst geschlossene Oberfläche durch seine feinporige Faser-struktur.

Gebräuchliche Verwendung
Satiné wird für verschiedenste Musikinstrumente verwendet: Trommelstöcke, Orgelpfeifen, Klaviertasten, Violinbögen, Xylophone und Resonanzböden.
Weitere Verwendung findet das Holz für Möbel, Intarsien, Drechselwaren und Sportartikel wie Billard-Queues.

Bearbeitung
Bei der Bearbeitung verströmt Satiné einen feinen Duft. Wegen der feinen Faserstruktur erhält es seine äußerst glatte Oberfläche, die nach dem Endschliff natürlich seidig glänzt. Abschließend wird es mit reinen Naturölen oder –wachsen geschützt und nochmals poliert. Auf alle giftigen Substanzen, wie Lacke und Laminate, wird konsequent verzichtet.
Trotz seiner sehr hohen Dichte ist dieses Holz immer noch genügend flexibel und damit bestens für Nadelspiele geeignet.

Verfügbare Nadeln und Stärken
In folgenden Längen: In folgenden Stärken:
  • 18cm Set of 5+1
  • 15cm Set of 5+1

  • 2.25mm (US 1)
  • 2.5mm (US 1.5)
  • 2.75mm (US 2)
  • 3.0mm (US 2.5)
  • 3.25mm (US 3)
  • 3.5mm (US 4)

Rundnadeln Nadelspiele Paarnadeln Häkelnadeln Special Edition Limited Edition
News
Kunden-Resonanz
Firma
Stricknadeln
Hölzer
Galerie
Stricknadeln
Knöpfe
Schmuck
Dies + Das
Reparaturen
Rückgabe
Sonderanfertigung
Spezialitäten
Preisanfrage
Impressum
Disclaimer
Sprache : deutsch Language : englisch

JavaScript


Besucher